Der TV 1862 Geseke bietet mit seinen Abteilungen Turnen-Gymnastik, Tischtennis, Volleyball, Schwimmen und Leichtathletik
vielfältige Möglichkeiten für sportliche Betätigung für alle Altersgruppen in der vereinseigenen Hamlinghalle und in den Sportstätten der Stadt Geseke.

Sie sind interessiert, …
unsere sportlichen Angebote kennen zu lernen und auszuprobieren, dann entscheiden Sie sich per Klick für eine Abteilung.
Dort finden Sie weitere wichtige Informationen.

Wussten Sie schon? Durch die Kooperation mit dem ersten Bewegungskindergarten im Kreis Soest, dem St.-Josef-Kindergarten,
darf sich der TV Geseke kinderfreundlicher Sportverein nennen!

 

Volleyballerinnen zahlen Lehrgeld

Frauen-Bezirksliga: TV Geseke – SG Meschede-Westenfeld 0:3 (18:25, 16:25, 26:28) Die neu formierte Mannschaft des TV Geseke verlor das erste Spiel der Saison gegen den SG Meschede-Westenfeld mit 0:3. Zu Beginn des ersten Satzes schien es ein ausgeglichenes Spiel zu werden. Allerdings schlichen sich ab Mitte des Satzes Fehler in der Annahme der Gesekerinnen ein, die ein effektiven Angriff nicht ermöglichten. Durch Konzentrationsschwächen fanden auch die Aufgaben nicht ihr Ziel. […]

Einen Punkt in Lüttringen erkämpft

Für das Geseker Volleyball-Mixedteam ging es beim ersten Spiel nach dem Aufstieg in die erste Gruppe zum Mitaufsteiger und Meister der Gruppe 2 SV 1911 Lüttringen. Den Gesekern war klar, gegen diese Mannschaft stehen die Siegchancen noch am besten. Hochmotiviert und konzentriert ging die Sechs ins Spiel. Es war das gewohnt enge Match mit kleinen Vorteilen auf Geseker Seite. Selbst kurz vor Satzende lag man mit 23:21 in Front, musste […]

Eindrücke vom 26.08.2017 mit Andreas Wiesner

Jan Neuhaus siegt am Möhnesee

Am vergangenen Samstag fand die 26. Auflage des Möhnesee Triathlons in Körbecke statt. Über die Volksdistanz gelang dem Geseker Triathleten Jan Neuhaus hierbei der Tagessieg, nachdem er vor zwei Wochen beim Triathlon in Sassenberg bereits zweiter wurde. Der 21- Jährige fand bei schwierigen Bedingungen beim Schwimmen nicht gut ins Rennen und stieg nach 500 Metern als vierter mit über 30 Sekunden Rückstand auf die Spitze aus dem See. Durch einen […]

Tipps vom Schwimmprofi Andreas Wiesner am Samstag den 26. August

  Hilfreiche Tipps vom Profi gibt es am Samstag, 26. August, wenn der Geseker Schwimmer Andreas Wiesner in seiner Heimatstadt zu Besuch ist. Der deutsche Meister über 200m Rücken folgt damit einer Einladung der Stadt Geseke anlässlich des diesjährigen Stadtjubiläums. Für alle interessierten Sportlerinnen/Sportler bietet der Profischwimmer im Geseker Freibad ab 14 Uhr ein offenes Training mit Tipps zur Technikverbesserung an. Auf Wünsche der Aktiven, z.B. Wendentraining (Rollwende) etc. kann […]