Gegen Spitzenreiter LTV chancenlos

Mit 0:3 verlor die Volleyball-Mixedmannschaft des TV Geseke ihr Heimspiel gegen den Tabellenführer Lippstädter TV. Insgesamt betrachtet ein klarer Sieg des Favoriten, der die Sätze mit 25:18, 25:19 und 25:16 gewann. Die Geseker hatten vor allem zu Satzbeginn ihre Probleme. So lagen sie z.B. im zweiten sogar mit 1:9 hinten. Doch auf dies Schwächephasen folgte immer eine starke Aufholjagd. So glichen die TVGer alle Rückstände bis zur Satzmitte wieder aus. Das spricht für Qualität und Moral. Doch letztlich konnten die Gäste immer noch eine Schüppe drauflegen und vor allem mit platzierten Angriffsbällen die Geseker Abwehr ausspielen.