Der TV 1862 Geseke bietet mit seinen Abteilungen Turnen-Gymnastik, Tischtennis, Volleyball, Schwimmen und Leichtathletik
vielfältige Möglichkeiten für sportliche Betätigung für alle Altersgruppen in der vereinseigenen Hamlinghalle und in den Sportstätten der Stadt Geseke.

Sie sind interessiert, …
unsere sportlichen Angebote kennen zu lernen und auszuprobieren, dann entscheiden Sie sich per Klick für eine Abteilung.
Dort finden Sie weitere wichtige Informationen.

Wussten Sie schon? Durch die Kooperation mit dem ersten Bewegungskindergarten im Kreis Soest, dem St.-Josef-Kindergarten,
darf sich der TV Geseke kinderfreundlicher Sportverein nennen!

 

Toller 3. Platz beim NRW-Turnfest

Toller 3. Platz beim NRW-Turnfest

Seit dem 19. Juni läuft in Hamm das NRW-Turnfest. Die ersten Geseker Starter waren die Geseker VolleyballspielerInnen, die mit einer Mixed-Mannschaft an den Start gingen. Zu Beginn gab es zwei Überraschungen: 1. es hatten nur sieben Teams gemeldet (beim letzten NRW-Turnfest in Siegen waren noch 15!) und 2. stand der TV Geseke nicht auf der Liste. Aber die WTB-Orga-Panne wurde noch „lustiger“. Von den sieben Mannschaften fehlten drei, dafür waren […]

25. Geseker Schwimmfest steht in den Startlöchern

25. Geseker Schwimmfest steht in den Startlöchern

Profischwimmer starten Rekordversuch Bereits zum 25. Mal findet im städtischen Freibad am Huchtweg am 20. Juni 2019 das Geseker Einladungsschwimmfest statt. Das SWIM-TEAM freut sich wieder auf neue und altbekannte Vereine aus dem In- und Ausland (Frankreich), die zum Wettkampf nach Geseke anreisen werden. Höhepunkt des Schwimmfestes wird der Rekordversuch der Männerstaffel des SG Neukölln Berlin über die 4 x 200 m Rückenstaffel sowie über die 4 x 200 m […]

Niederlage auch im letzten Spiel

Die Geseker Volleyball-Mixed-Mannschaft stand bereits als Absteiger aus der Gruppe 1 fest, als es zum Spiel gegen den Vorletzten TuS Allagen ging. Auch dieses Spiel ging mit 0:3 verloren (25:18, 25:23, 25:10). Es gab mindestens zwei Gründe: Zum einen setzten die Gastgeber aus dem Möhnetal die Geseker immer wieder mit harten oder platzierten Aufschlägen unter Druck, zum anderen haben die TVGer Probleme mit niedrigen Hallen (sie sind die Dreifachhalle des […]

1. Maximare SWIM-Cup in Hamm

1. Maximare SWIM-Cup in Hamm

Die erste Mannschaft des Geseker SWIM-TEAM’s stellte sich der großen Konkurrenz beim 1. Maximare SWIM-Cup in Hamm. Bei diesem internationalen Wettkampf mit über 50 Vereinen aus dem In- und Ausland auf der ungewohnten 50 m Bahn konnten die Geseker Starter Ellen Dröge, Samira Sophie Schmitt, Vivien Braun, Emily Sepic, Maximilian Gravendyk, Lennart und Lars Nilges viele persönliche Bestzeiten unterbieten.

Was macht eine Schwimmabteilung ohne Wasser?

Was macht eine Schwimmabteilung ohne Wasser?

Aufgrund der sofortigen Sperrung des Lehrschwimmbeckens in Störmede sind nun über 100 Kinder, die jede Woche dort trainieren, ohne eine Trainingsmöglichkeit. Die Schließung ist wegen eines Schadens am Hubboden erforderlich geworden und es ist noch nicht abzusehen, wie lange die Reparatur dauern wird. Für die beiden Leistungsmannschaften wurden Hallenbäder gefunden, die uns freundlicherweise im April ermöglichen, das Training aufrecht zu erhalten. Ein großes Dankeschön an die Badleitungen des AquaSpa & […]