Rotary-Club Erwitte-Hellweg unterstützt die Ausbildung am Beckenrand

Rotary-Club Erwitte-Hellweg unterstützt die Ausbildung am Beckenrand

Mit einer großzügigen Spende in Höhe von 2.200 € aus der Adventskalender-Aktion 2020 unterstützt der Rotary-Club Erwitte-Hellweg die Ausbildung unseres Trainerteams. Ziel ist es, dass alle Ehrenamtlichen einen Lehrgang absolvieren, der zu den von ihnen betreuten Alters- bzw. Leistungsgruppen passt. Die Ausbildungen erfolgen durch den Schwimmverband Südwestfalen bzw. Nordrhein-Westfalen und umfassen 30 – 120 Lerneinheiten. Wenn die Pandemie es in diesem Jahr zulässt und alle Lehrgänge wie geplant durchgeführt werden […]

Vereinsfarbe wird Pink – Aktion gegen Rassismus

Die Geseker Schwimmer*innen möchten Farbe bekennen und beteiligen sich in diesem Jahr an der Aktion des Schwimmverbandes NRW „Pink gegen Rassismus“. In Deutschland und Europa finden jährlich Veranstaltungen gegen Rassismus und für eine friedliche und weltoffene Gesellschaft statt. Die Aktion des Schwimmverbandes NRW mit den pinkfarbenen Badekappen wird von der Sportjugend NRW im Rahmen des Projektes „Ich stehe für #Demokratie und Respekt“ gefördert. Vom 15. – 28. März 2021 finden […]

Projekt „NRW kann schwimmen“

Projekt „NRW kann schwimmen“

„Der Gang ins Schwimmbad, Schwimmen im Badesee oder im Meer klingt eigentlich selbstverständlich, ist es für viele Kinder aber nicht. Mehr als ein Drittel der Kinder können am Ende der Grundschulzeit nicht schwimmen. Deswegen hat der Schwimmverband NRW gemeinsam mit dem Ministerium für Schule und Weiterbildung, der DLRG Westfalen und Nordrhein und der DRK im Jahr 2008 das Landesprogramm „NRW kann schwimmen“ auf den Weg gebracht mit dem Ziel: Alle […]

Trainingslager der Schwimmabteilung im Waldfreibad von Anröchte

Unter besonderen (Corona-) Bedingungen nahmen 16 Schwimmer*innen im Alter von 10 – 16 Jahren vom 21.07. bis zum 24.07.2020 am Trainingslager im Waldfreibad in Anröchte teil. Auf der erst ungewohnten 50 Meter Bahn gaben die Schwimmer*innen ihr Bestes und absolvierten zweimal täglich ein Wassertraining, in dem sie insgesamt um die 4.000 – 5.000 Meter pro Tag geschwommen sind. Um im Wasser bestmögliche Ergebnisse zu erzielen wurde zusätzlich Stabilisationstraining an Land […]

Die ersten Schwimmer wieder im Wasser!

Das SWIM-TEAM freut sich über die Wiederaufnahme des Wassertrainings im Freibad Geseke Trotz der hohen Auflagen aufgrund der Corona – Krise hat das Trainerteam beschlossen, wieder mit dem Training zu beginnen. Dies wurde mit der Öffnung des Geseker Freibades am Samstag möglich und so starteten 43 Schwimmer und Schwimmerinnen, eingeteilt in Kleingruppen, mit dem Wassertraining. Hierbei handelt es sich um die 20 Wettkampfschwimmer, ein Teil der Gruppe „Silber/Gold Abzeichen“ und […]

Herbstschwimmfest in Sundern

Herbstschwimmfest in Sundern gelungener Saisonabschluss Andreas Wiesner (SG Neukölln Berlin) ebenfalls am Start Zum letzten Wettkampf in diesem Jahr machte sich das SWIM-TEAM des TV 1862 Geseke am 23.11.2019 auf den Weg ins Sauerland. Beim 38. Herbstschwimmfest des TUS Sundern gehörten Ellen Dröge, Elaine Ilgner, Lars und Lennart Nilges, Samira Schmitt und Emily Sepic zur Geseker Mannschaft. Diesmal nahmen alle Sportler Medaillen mit nach Hause und Trainer Dennis Hötte war […]

Wettkampf in Lippstadt

Wettkampf in Lippstadt

Mariama Camara, Fabian Haße, Lars Nilges, Lennart Nilges, Emily Sepic, Elaine Ilgner und die Trainerin Marina Rotgeri vertraten beim 38. Jakob Koenen Gedächtnisschwimmen in Lippstadt das Geseker SWIM-TEAM des TV 1862. Obwohl die Geseker Schwimmmannschaft zurzeit aufgrund der Sanierung des Hallenbades Störmede nur sehr eingeschränkt trainieren kann, waren alle mit den Leistungen zufrieden. Eine Medaille gab es für Elaine Ilgner über 50 m Freistil in Bronze, für Fabian Haße ebenfalls […]

Wettkampf in Werdohl und Gevelsberg

Unsere Schwimmmannschaften starteten nach den Sommerferien wieder in die Wettkampfsaison. Als letzter Freibadwettkampf 2019 stand das 35. Intern. Schwimmfest in Werdohl auf dem Programm. Bei recht frischen 10 Grad Außentemperatur fiel es einigen Aktiven schwer, in den Wettkampfmodus zu schalten. Trotz der schwierigen Bedingungen erreichte Jens Hötte (Jg.2002) eine Silbermedaille über 100 m Lagen sowie einen dritten Platz über 50 m Rücken in der Zeit 0:34,78. Ebenfalls einen dritten Platz […]

25. Geseker Schwimmfest steht in den Startlöchern

25. Geseker Schwimmfest steht in den Startlöchern

Profischwimmer starten Rekordversuch Bereits zum 25. Mal findet im städtischen Freibad am Huchtweg am 20. Juni 2019 das Geseker Einladungsschwimmfest statt. Das SWIM-TEAM freut sich wieder auf neue und altbekannte Vereine aus dem In- und Ausland (Frankreich), die zum Wettkampf nach Geseke anreisen werden. Höhepunkt des Schwimmfestes wird der Rekordversuch der Männerstaffel des SG Neukölln Berlin über die 4 x 200 m Rückenstaffel sowie über die 4 x 200 m […]

1. Maximare SWIM-Cup in Hamm

1. Maximare SWIM-Cup in Hamm

Die erste Mannschaft des Geseker SWIM-TEAM’s stellte sich der großen Konkurrenz beim 1. Maximare SWIM-Cup in Hamm. Bei diesem internationalen Wettkampf mit über 50 Vereinen aus dem In- und Ausland auf der ungewohnten 50 m Bahn konnten die Geseker Starter Ellen Dröge, Samira Sophie Schmitt, Vivien Braun, Emily Sepic, Maximilian Gravendyk, Lennart und Lars Nilges viele persönliche Bestzeiten unterbieten.